"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Videoanzeige: 25.03.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 10.2017
Farbe: braun gestromt
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 10.05.2018

Die kleine Ziva wurde streunend in Kiskunfélegyháza aufgefunden, ganz alleine war das junge Welpenmädchen unterwegs. Und leider war Ziva in einem schlechten Zustand, sie hatte Babesiose, eine durch Zecken übertragene schwere Virusinfektion und außerdem eine schwere Darmentzündung mit blutigen Durchfällen. Durch den starken Flüssigkeitsverlust war Ziva dehydriert und brauchte sofort Infusionen. Gleichzeitig wurde Sie mit den entsprechenden Medikamenten gegen die Darmentzündung und die Babesiose versorgt und zum Glück haben ihr die Maßnahmen gut geholfen.

Ziva hat sich nach und nach erholt und ist mittlerweile zu einem fröhlichen jungen Hund geworden. Wir sind froh, dass sich ihr kritischer Zustand so schnell gebessert hat und Ziva jetzt viel fröhlicher in die Welt schaut.

Wenn Sie der hübschen Ziva mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende helfen möchten, freuen wir uns sehr. Nur so können wir den Hunden helfen, die medizinische Hilfe dringend benötigen.

Unsere schöne Ziva ist durch liebevolle Unterstützung versorgt, ganz herzlichen Dank!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 140€
Stand: 140€
Videoanzeige / März 2020
Rasse: Mischling/ Schnauzer-Mix?
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2017
Farbe: braun mit schwarzer Decke
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 23.01.2020
Update März 2020
Rasse: Schäferhund
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 12/2012
Farbe: schwarz/braun/grau
Schulterhöhe: ca. 54 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 08.07.2016

Die schöne Linzi ist eine traumhafte Schäferhündin! Wunderbar freundlich und lieb, wartet sie schon lange auf ihre Menschen und gerade für Schäferhunde ist die Einsamkeit im Tierheim schwer zu ertragen.

Die liebe Linzi steht hier stellvertretend für einige Hunde aus dem Tierheim Orosháza, die tierärztlich behandelt wurden. Bisher waren die Tierarzt-Besuche für die Tierheimleiterin immer sehr mühsam, vom Hunde einladen bis über die lange, furchtbare Buckelpiste, die Fahrt zum Tierarzt und zurück ist dabei immer viel kostbare Zeit draufgegangen.
Nun haben wir eine sehr gute Lösung gefunden, die Tierärztin Zsani, die bisher die Hunde in der Auffangstation behandelt hat, fährt nun einmal in der Woche in das Tierheim Orosháza und behandelt dort die Hunde. Neuzugänge werden gleich untersucht, auch Kleinigkeiten können direkt angeschaut werden bevor sich Schlimmeres entwickelt und die Tierheimleiterin Icus ist sehr dankbar für diese Hilfe.

Aber natürlich kostet auch das Geld. Wir bezahlen pauschal 350 € pro Monat für die Besuche im Tierheim und die Untersuchungen. Spezielle Behandlungen oder Medikamente, Operationen etc. kosten natürlich extra. Wir hoffen auch hier auf ihre Unterstützung und ihre Spenden, denn für die Hunde in Orosháza verbessert sich die Lebensqualität dadurch erheblich.

Tatar wartet immer noch sehnsüchtig auf ein Zuhause und seine Menschen. Er ist sehr zugänglich und anhänglich, wenn man in sein Gehege kommt und freut sich über jede Streicheleinheit und ein paar zusätzliche Leckerchen. Leider hat der ältere Rüde bisher noch keine Chance bekommen, aber wir hoffen sehr, dass nach über zwei Jahren im Tierheim sich auch für ihn endlich ein warmes Plätzchen findet.

Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, die Hunde im Tierheim medizinisch zu betreuen, freuen wir uns sehr über jede Hilfe, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Linzi und ihre Freunde sind durch tolle Unterstützung versorgt  ganz herzlichen Dank für die Hilfe ! 

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 350€
Stand: 350€
Videoanzeige 03/20
Rasse: DSH-Mix?
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 07/2017
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhaza
Aufnahmedatum: 24.09.2019
Videoanzeige
Video 02/20
Rasse: Schäferhund
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 07/2013
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 08.03.2020
Videoanzeige/neu vom 06.03.2020
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. März 2014
Farbe: schwarz/braun
Schulterhöhe: ca. 57 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 08.03.2015
Videoanzeige 02/2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2018
Farbe: Grau / Weiß
Schulterhöhe: ca. 65 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 29.06.2019
Rasse: American Bulldog Mix
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2018
Farbe: weiß-braun-gestromt
Schulterhöhe: ca.50 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 20.12.2019

Die liebe Sadie wurde in sehr schlechtem Zustand gefunden und kam so in die Obhut unserer Tierschützer vor Ort. In ihrem bisherigen Leben hat Sadie sicher nichts Gutes erfahren oder erlebt, davon zeugen ihre körperlichen Spuren. Schläge kennt sie leider wohl genügend, es reicht eine schnelle Bewegung und Sadie zuckt ängstlich zusammen, außerdem wurde sie an der Kette gehalten, davon zeugen Spuren an ihrem Hals.

Aber die schlechte Haltung hat auch körperliche Spuren hinterlassen, Sadie hat massive Probleme mit Haut und Fell. Die Haut ist in großen Bereichen verdickt und entzündet und das ohnehin schon kurze Fell wächst auch nicht gut. Bei Sadie wurden Hautproben genommen, sie bekommt nun entsprechende Medikamente und neben gutem Futter noch Aufbaupräparate. Daher hoffen wir, dass es ihr hoffentlich bald besser geht.

Insgesamt wird Sadies Genesung allerdings noch dauern, daher freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen.

Unsere Treue Seele Sadie hat liebevolle Unterstützung gefunden und ist versorgt, ganz herzlichen Dank dafür! 

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 135€
Stand: 135€
Rasse: Boxer-Rotti-Mix
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 02/2017
Farbe: Dunkelbraun-gestromt
Schulterhöhe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 16.01.2019
Videoanzeige / März 2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2017
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleghyáza
Aufnahmedatum: 23.01.2020
Videoanzeige
Rasse: Schäferhund
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 7/2016
Farbe: Wolfsfarben
Schulterhöhe: ca. 52 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle Velbert
Aufnahmedatum: 28.01.2017

 

 

Rasse: Herdenschutzhund-Mischling (?)
Geschlecht: Hündin
geboren: ca.Oktober 2017
Farbe: hellbraun/weiß
Schulterhöhe: ca.68 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 19.11.2019
Videoanzeige
Video 03/20
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Januar 2017
Farbe: lohfarben mit schwarzer Decke
Schulterhöhe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 02.09.2019
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 09/ 2009
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 24.09.2019
Videoanzeige vom 12.2019
Rasse: Rottweiler-Mix?
Geschlecht: Hündin
geboren: Januar 2011
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 60 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelégyhaza
Aufnahmedatum: 01.07.2019
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.