"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Szeder bald Mona

Titel: Szeder
reserviert
Rasse: Labrador-Mix
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2013
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 19.01.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 847
Beschreibung:

Zwei flauschige Ohren umgeben von wunderschönem schwarzem Fell, aus dem zwei haselnussbraune Äuglein schauen - das ist Szeder. Szeder ist eine mittelgroße Hündin im allerbesten Alter und versteht selbst nicht, warum sie im Tierheim gelandet ist. Es ist auch nicht nachzuvollziehen, warum Szeder nicht vermisst wird. Die schwarze Hündin sehnt sich nach der Nähe des Menschen.

Szeder ist auch noch recht verspielt. Sie ist im idealen Alter, um sie geistig und körperlich zu fördern. Welche Spiele oder Sportarten Szeder gefallen werden sie sicherlich mit ihr gemeinsam raus finden.

Das Laufen an der Leine ist Szeder bekannt. Szeder zeigt sich im Tierheim manchmal etwas dominant und legt in ihrem neuen Zuhause keinen Wert auf die Anwesenheit von Katzen. Im Großen und Ganzen ist sie aber verträglich mit Artgenossen.

Zu Szeders Vergangenheit: Sie wurde in den Straßen von Kiskunfélegyháza streunend gefunden und darauf ins örtliche Tierheim gebracht. Zunächst wollte sie nicht aus ihrer Hundehütte kommen und versteckte sich. Dies änderte sich allerdings in den darauf folgenden Tagen.

Inzwischen ist sie gegenüber den Pflegern sehr aufgeschlossen, Fremden gegenüber erst einmal zurückhaltend, und würde sich sicher gerne auf das Abenteuer "eigene Familie" einlassen. Sind Sie auf der Suche nach so einer wundervollen Hündin und möchten mit ihr an Ihrer Seite durchs Leben gehen? Dann melden sie sich bei mir. Szeder reist geimpft, gechipt und kastriert in ihr neues Heim.

Szeder wurde am 16.11.2018 negativ auf Herzwürmer getestet. 

Video:
Video_2:
Vermittlung: Raphaela Wagner
Telefon: 0173-6906305
SzederbaldMona benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Hündinnen ab 50 cm
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.