"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Videoanzeige
neues Video 5/2019
Rasse: Dackelmischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca.06.2010
Farbe: weiß-braune Abzeichen
Schulterhöhe: ca.29 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 11.09.2018
reserviert
Rasse: Sheltie-Mischling (?)
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 07/2017
Farbe: tricolor
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 19.08.2017
Video Juni 2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01.2017
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 09.08.2017
Videoanzeige
Update Juni 2019
Rasse: Pekinese (Mix?)
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 03.2006
Farbe: beige-rötlich-weiß
Schulterhöhe: ca. 25 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 22.06.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 04/2013
Farbe: Schwarz
Schulterhöhe: ca. 33 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 30.01.2018

Unsere kleine Géza hatte es nicht leicht in ihrem bisherigen Leben. Von ihrem Besitzer nicht versorgt und immer hungrig, lief sie auf den Straßen der Umgebung herum, immer auf der Suche nach Futter.
Und wer seinen Hund schon nicht mit Essen versorgt, lässt ihn natürlich auch nicht kastrieren. So kam es, dass Géza viele Trächtigkeiten und Würfe über sich ergehen lassen musste, leider haben unsere Tierschützer vor Ort zu spät erfahren, dass die Welpen einfach ausgesetzt und dem sicheren Tod überlassen wurden.

Aber nun ist Géza endlich in Sicherheit und Hunger und Trächtigkeiten gehören der Vergangenheit an. Zunächst war Géza aber trotzdem noch misstrauisch. Schnell hat die Kleine aber gemerkt, dass man ihr nun nichts Böses will.

Géza hat aber neben ein paar Kleinigkeiten noch eine größere gesundheitliche Baustelle, einen Leistenbruch. Damit es dadurch nicht zu einer Einklemmung einer Darmschlinge mit lebensgefährlichen Komplikationen kommt, muss Géza daher operiert werden.
Wir drücken der Kleinen die Daumen, dass sie den Eingriff gut übersteht und sie bald wieder im Gewusel in Hof 2 herumlaufen kann.

Wenn Sie die liebe Géza mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, hilft uns das sehr die freundliche Hündin zu versorgen.

Unsere liebe Géza hat eine liebe Patin gefunden und ist schon versorgt, ganz herzlichen Dank! 

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 110€
Stand: 110€
vermittelt
Rasse: Terrier-Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Februar 2017
Farbe: weiß mit braunen Flecken
Schulterhöhe: ca. 28 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 05.09.2018
Videoanzeige
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 05/2017
Farbe: weiß/hellbraun
Schulterhöhe: ca. 26 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 25.03.2019
Video
reserviert
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 10/2015
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 21.12.2015
Rasse: Bologneser-Mix
geboren: ca. 12.2017
Farbe: weiß
Schulterhöhe: ca. 30 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 25.09.2018
Video
vermittelt
Rasse: Pekinese
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 09.2011
Farbe: rot-schwarz
Schulterhöhe: ca. 20 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 05.01.2019

Unsere kleine Nala hat es wirklich nicht leicht. Schon vor kurzem war sie bei den Patenhunden zu finden, da ihr ein ganz schlimm entzündetes und vereiterts Auge entfernt werden musste.
Bei der damaligen Untersuchung wurde auf dem Röntgenbild ein metallischer Gegenstand in Nalas Magen gefunden. Man wollte nun abwarten, ob sie den auf natürlichem Wege verliert.

Leider war das nicht der Fall und beim Kontroll-Röntgen lag das dumme Ding immer noch in Nalas Magen. Zusätzlich wurde bei der freundlichen Hundin ein Gesäugeleisten-Tumor gefunden.
Also stand Nala eine große OP bevor, die gesamte Gesäugeleiste wurde sicherheitshalber entfernt und gleichzeitig wurde Nala kastriert und der Gegenstand wurde aus ihrem Magen entfernt. Zum Glück, denn so spitz wie diese Niete ist, hätte das bestimmt früher oder später Probleme gemacht.
Nala musste nach der OP noch intensivmedizinisch betreut werden und bekam neben den üblichen Medikamenten noch Infusionen zur Stabilisierung des Kreislaufs.

Nala hat diesen großen Eingriff gut überstanden und wir freuen uns, dass sich die Kleine nach und nach erholt. Jetzt hoffen wir mit ihr, dass sie zum letzten Mal auf der Patenseite steht und demnächst lieber bei Zuhause gefunden.

Wenn Sie Nala helfen möchten, dann freuen wir uns sehr über jede Unterstützung, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Unser kleiner Pechvogel Nala hat eine ganz liebe Patin gefunden und ist versorgt, vielen lieben Dank!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 250€
Stand: 250€
Rasse: Dackelmix
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06/2015
Farbe: Braun
Schulterhöhe: ca. 33cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 12.04.2019
Rasse: Dackelmix
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2014
Farbe: Schwarz
Schulterhöhe: ca. 35cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroszhaza
Aufnahmedatum: 16.11.2017
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 05.2017
Farbe: weiß-braun
Schulterhöhe: ca. 34 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 01.11.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 02.2016
Farbe: zartbitter mit weiß
Schulterhöhe: ca. 33 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 28.11.2018
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2018
Farbe: schwarz/braun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle PLZ 913..
Aufnahmedatum: 08.01.2019
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok