"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Nyanyóka

Titel: Grande Dame
vermittelt
Rasse: Pekinese (Mix?)
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 03.2006
Farbe: beige-rötlich-weiß
Schulterhöhe: ca. 25 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 22.06.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 087/2017
Beschreibung:

Mai 2019

Seit 2 Jahren sitzt Nyanjóka nun im Tierheim und versucht, so gut wie möglich mit diesem Leben zurechtzukommen. Es fällt ihr aufgrund ihres Alters bestimmt immer schwerer. Nyanjóka wartet auf einen ganz besonderen Menschen. Einem Mensch, dem bewusst ist, dass er mit dieser Grande Dame vielleicht nur noch wenig verbleibende Zeit hat und es trotzdem wagen möchte, ihr ein letztes geborgenes Zuhause zu schenken.

Vorher

Nyanjóka ist von zu Hause fortgelaufen. Sie setzte sich auf die Straße und wartete, was passieren würde. Dass die Tierheimmitarbeiter kamen, um sie mitzunehmen, begeisterte die charakterstarke alte Dame zunächst nicht. Sie ging dann aber doch mit.

Im Tierheim unterzog man sie zuerst einem Bad, um sie von den Plagegeistern in ihrem Fell und auf ihrer Haut zu befreien. Danach fühlte sie sich sichtlich wohler und wurde zugänglicher.

Bei ihrem Erkundungsspaziergang im Tierheim begegnete sie ihren Artgenossen wohlwollend. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Hündinnen oder Rüden handelt.

Nyanjóka ist weder scheu noch ängstlich. Sie genießt die Streicheleinheiten der Tierheimmitarbeitern sehr und sucht deren Nähe. Sie weiß genau, was sie will. In dieser hübschen kleinen Seniorin steckt eine große Kämpferin mit Eigensinn.

Nyanjóka braucht sicherlich keine große Action mehr. Sie wird zufrieden sein, wenn Sie mit ihr einen Parkspaziergang machen, ein kuscheliges Plätzchen für sie bereithalten, sie mit leckerem Futter verwöhnen und ihr regelmäßige Ansprache und Kuscheleinheiten zuteil werden lassen. Wenn Sie sie dann noch so annehmen, wie sie ist, dann wird sie Ihnen ihr Herz schenken und nicht von Ihrer Seite weichen.

Wenn Sie dieser herzigen Hundedame nun einen Alterssitz anbieten möchten, dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Nyanjóka kann dann gechipt und geimpft die Reise zu Ihnen antreten.

Video:
Video_2:
Video_3:
Vermittlung: Wiebke Wagner
Telefon: 0431-23 78 934
gestorben: 27.09.2019
Nyanyóka benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok