"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Szöcske

Titel: süßer Feger
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 03-2016
Farbe: schwarz mit weißem Brustlatz
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 26.03.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 033/2017
Beschreibung:

"Das Leben ist nicht fair" wird schon in einem Lied besungen, und dies gilt ganz besonders für Dich, kleine Szöcske. Nach drei langen Jahren Tierheim hattest Du ein liebes Frauchen gefunden und alles schien gut.  - Nun ist Dein Frauchen leider so schwer erkrankt, dass sie nicht mehr für Dich sorgen kann und nun suchen wir wieder einen "Für-immer-Platz" für Dich. - Wenn Sie für diese süße Maus ein schönes Körbchen und regelmässige Spaziergänge anbieten können, melden Sie sich bei mir, damit Sie schon bald wieder ein Zuhause genießen kann.

16.09.2020

Heute habe ich Szöske mit in meine Wohnung genommen, damit sie meine Katze Naomi kennen lernt. Sie hat den Katzentest mit Bravour bestanden, ich konnte sie gleich laufen lassen. Leider ist sie so schnell hin und her gelaufen, das das Video nichts geworden ist, aber ein paar Fotos.

Ihr Werdegang:

Wenn man die Beschreibung der Tierschützer aus Ungarn liest, stockt einem der Atem. Die süße Szöcske wurde auf einem Friedhof ausgesetzt, die Kette zweimal umgedreht und noch zusätzlich durch einen Gürtel gesichert, so dass sie sich bestimmt nicht befreien konnte. 

Die arme Hündin hat sich kaum noch bewegen können und hat vor Panik um sich gebissen, als unsere Tierschützer sie befreien wollten. Mit viel Geduld ist es geglückt, sie zu befreien und im Tierheim merkte man, dass sie ein ganz liebe Hündin ist.

Sie kommt gut mit anderen Hunden aus, gleich welchen Geschlechts , spielt gerne und ist sehr aufmerksam. Sie ist lieb und freundlich und sucht die Nähe zu Menschen. Szöcske ist sehr intelligent und folgsam, wäre also gut geeignet, mit ihr eine Hundeschule zu besuchen, um ihr das Hunde ABC beizubringen.

Szöcske wurde am 14.08.2017 positiv auf Herzwürmer getestet. Die Behandlung hat begonnen.
Ein 2. Test am 28.03.2019 hat weiterhin einen positiven Befund ergeben. Allerdings wird aus dem Befund deutlich, dass die Behandlung anschlägt.

Laut Befund vom 08.9.2020 ist Szöske jetzt herzwurmfrei!

Video:
Video_2:
Vermittlung: Angelika Winzer
Telefon: 04641-2720

Nach drei Jahren Tierheim in Ungarn kaum in Deutschland ohne festes Ticket angekommen, kam auch endlich die erste Anfrage für Dich, liebe Szöcske, - und es war sofort ein Volltreffer.

Eine gute Woche später konntest Du aus der Pension in Dein neues Zuhause reisen, und wie man sieht, genießt Du es richtig. Dein Frauchen berichtet, dass Du in der Wohnung super entspannt bist, der Verkehr draußen ist noch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Den Balkon und die Sonne genießt Du sehr, und auch mit dem Sohn des Hauses hast Du dicke Freundschaft geschlossen.

Ich freue mich sehr, kleine Szöcske, mach weiter so und genieße das Leben. Wir hören immer gerne von Dir.

Brigitte und das Pusztahunde-Team

Szöcske bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft.


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.