"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Majré

Titel: Majré
update Juli 2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Februar 2014
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 19.06.2015
Tierheim-Nr: 81/2015
Beschreibung:

update Juli 2019:

bei der Julifahrt habe ich um neue Informationen zu Majré gebeten. Als er aus dem Zwinger gelassen wurde, war sehr erfreut über Freilauf, Menschen und die anderen Hunde. Majré lässt sich streicheln, nutzt die kurze Freiheit  zum Kontakt mit den anderen Hunden und zum Markieren. 

Majré ist ein sehr energischer agiler, sportlicher Hund und sucht  ein ebensolches Gegenüber. Ein Gegenüber der souverän und klar durchs Leben geht und sich von Machos nicht aus dem Konzept bringen lässt. Ein sportlicher Hund wie Majré möchte etwas tun und für seine Leistung akzeptiert sein. Als Sofahund ist er nicht geeignet. Seinen weichen Kern, der jedem Macho innewohnt, kann er zeigen wenn er sich bei seinen Menschen sicher und anerkannt fühlt.

Vorgeschichte:

Majré – ein ganzer Kerl.

Majré wurde streunend auf der Straße gefunden. Da der junge Mann große Angst vor Menschen gezeigt hat und sich nicht getraut hat die Leckerli zu nehmen, stellte sich sein Einfangen als ein etwas schwieriges Unterfangen heraus. Er flüchtete immer wieder, wenn man ihn angesprochen hat.

Im Tierheim zeigt sich Majré gegenüber den Pflegern nun zutraulicher. Er ist ein intelligenter Bursche und besitzt eine schnelle Auffassungsgabe. Er ist sehr selbstbewusst und sucht hier erfahrene und konsequente Besitzer. Er ist nicht bestechlich mit Leckerli, sondern sucht eine Führung an der er sich orientieren kann.

Hat man die nötige Zeit, Liebe und Konsequenz aufgebracht für Majre, dann baut er auch einen tiefen Kontakt zu seinen Menschen auf. Bei fremden Hunden entscheidet die Sympatie. Für Spaziergänge und Ausflüge ist Majré immer zu haben.

Suchen sie eine Herausforderung und verfügen über genügend Hundeerfahrung? Konsequenz und Liebe? Dann melden sie sich bei mir. Majré reist geimpft, gechipt und kastriert in sein neues Zuhause.

Majré ist am 21.08.2018 positiv auf Herzwürmer getestet worden und ist in Behandlung

Video:
Vermittlung: Gisela Kohl
Mobil: 0160-92177996
Majré benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok