"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Lukas

Titel: Lukas
Update 07/2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 10/2016
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca. 47 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 20.11.2016
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 167/2016
Beschreibung:

 

Update 07/2019

Nun sind bald schon wieder 2 Jahre vorbei und Lukas fristet sein Dasein immer noch im Tierheim. Er lebt auf Hof 2 und ist ein Freigänger, da er verträglich mit anderen Hunden ist. Er ist ein so toller Kerl und niemand hat sich seit der gescheiterten Vermittlung in Ungarn für ihn interessiert. Dabei ist er ein so toller Hund, der sich nach einem Zuhause sehnt. Bitte, nicht noch einen Winter für den kleinen Kerl.Melden sie sich bei mir. Ich bin sicher, dass Lukas es Ihnen 1000fach mit viel Liebe zurückgibt💖

Update vom 10.10.2017:

Leider erreichte mich heute die traurige Nachricht, dass Lukas in das Tierheim zurückgegeben wurde. Gründe dafür waren, dass er nachts gebellt hat (er wurde draußen gehalten) und das er Besucher gezwickt hat. Mich stimmt das sehr traurig, weil ich eine so schöne Stelle in Deutschland für ihn hatte. Dort wohnt aber nun Marió jetzt Mailo.

Lukas ist ein lieber aufgeweckter Junghund, der sicher noch viel lernen muss. ich bin mir aber sicher, dass er dies doppelt und dreifach an seine Menschen mit viel Liebe zurück gibt.

 


Lukas  (und die Geschwister Lotta, Leon, Lenke und Luis)

Einen Fünferpack Welpen ließ ein verantwortungsloser Fahrradfahrer in einer Einkaufstasche am Straßenrand fallen und kümmerte sich nicht weiter darum, was aus den ca. 6 Wochen alten Welpen wird.
Zum Glück wurden die Kleinen gefunden und ins Tierheim gebracht.
 
Viel Schönes werden sie noch nicht erlebt haben und doch haben sie ihr Vertrauen in den Menschen nicht verloren und lieben den Kontakt.

Diese Zuckerschnuten haben einen entzückenden Charakter.
Sie sind freundlich und ausgeglichen, aktiv und munter.
Dem Alter entsprechend wird sehr viel gespielt, aber auch das Fressen ist eine sehr geliebte Beschäftigung.
Schmusen und Streicheln, ob von Groß oder Klein, ist begehrt.
Bis auf Leon freunden sich alle mit den anderen Vierbeinern an. Nur er steht diesen kritisch gegenüber.

Die wunderschönen Kleinen wünschen sich nichts sehnlicher, als ihre Menschen zu finden, die sie lieben und sich um sie kümmern und ihnen ein liebevolles Zuhause geben!
Sie suchen ein warmes Bettchen, in dem sie geliebt und behütet aufwachsen können.
Sie werden ihre neuen Menschen bereichern und mit ganz viel Dankbarkeit glücklich machen!

Da nicht bekannt ist, wer Mama und Papa sind, kann keine Angabe über die spätere Größe gemacht werden.

Wenn Sie sich auch in die Knopfaugen verliebt haben und ein Körbchen für einen solchen Schatz frei ist, bitte ich Sie sich bei mir zu melden, dass möglichst bald die Fahrt ins große Abenteuer beginnen kann.
Lukas wurde am 24.07.2017 negativ auf Herzwürmer getestet.

Video:
Video_2:
Video_3:
Vermittlung: Conni Wilschewski
Telefon: 02433-445671
Mobil: 0171-8306595

Lukas bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft.


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Rüden 35 bis 50 cm
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok