"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Zápor 1

Lieber Zapor,

dein Start ins Leben war nicht so einfach. Schäferhunde wie du sind in Ungarn üblicherweise eben keine Familienhunde, die behütet und geliebt werden. Irgendwann landetest du auf der Straße und schließlich im Tierheim.

Mit deinen jetzigen Menschen war ich über Jahre in Kontakt, denn sie hatten bereits einen Schäferhund von uns, den großen Kenny-Kantor, der ein wichtiger Teil seiner Familie war. Leider verstarb der alte Kamerad vor einiger Zeit und deine Leute waren irgendwann wieder auf der Suche, da ihre Hündin wie sie auch unter dem Verlust von Kenny litt.

Und da kamst du auf die Bildfläche. Sie haben dir einmal tief in die Augen gesehen (per Bild und Video) und wussten, du bist der Richtige, um in Kennys große Fußstapfen zu treten.

Und so ist es auch. Du bist schnell angekommen und hast deiner neuen Freundin erst einmal gesagt, dass sie sich nicht aufzuspielen braucht. Danach war sie auch gleich ruhig und ihr konntet gemeinsam in euer neues Leben starten. Es läuft super bei euch. Dein Frauchen schreibt:" Er ist unheimlich lieb und goldig. Üben müssen wir natürlich noch ganz viel. Er lernt schnell und hat Spaß dabei. Er ist schon ein fester Teil der Familie."

Ich bekomme Bilder, wo du immer näher mit deiner neuer Freundin zusammen rückst. Frauchen sagt, ihr seid wie Prinz und Prinzessin

Lieber Clover, so heißt du jetzt, genieße dein neues Prinzenleben in vollen Zügen. Du hast eine tolle Familie, die Spaß an Schäferhund-Jungs wie dir hat und auch mit euch umzugehen weiß. Du wirst an ihrer Seite ein tolles und unbeschwertes Leben führen, wie du es verdient hast.

Wir wünschen dir alles Gute

Nicole und das Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.