"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Deres, jetzt Lenny

Titel: Dieser Blick
vermittelt
Rasse: Irisher Wolfshund / Magyar Vizsla Mix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07/2019
Farbe: rötlich-beige
Schulterhöhe: ca. 70 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 22.06.2020
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 087/2020
Beschreibung:

Deres lebte mehrere Tage am Stadtrand von Orosháza auf der Straße. Es ist nicht bekannt, woher er kam, oder wer sein Besitzer war, da er nicht gechipt war. Dieser große Hunde Teenie, war sehr misstrauisch gegenüber Menschen und machte anfangs einen großen Bogen um sie.
Er ging in eine Siedlung hinein, wo er sich mit den dort lebenden Hunden anfreundete und so gelang es ihn einzufangen. Im Tierheim veränderte sich sein Verhalten rasch, aus ihm ist ein freundlicher und interessierter Hund geworden.

Das sagen unsere ungarischen Freunde über ihn: Freundlich, lieb, anpassungsfähig, aber nicht anspruchsvoll, nicht aufdringlich, sehr schnell, unermüdlich.  Deres ist ein aufmerksamer Hund, der schnell lernen wird. Fremden gegenüber ist er noch schüchtern.
Deres ist mit seinen 70 cm Schulterhöhe kein kleiner Hund und wir vermuten, dass ein Irischer Wolfshund und ein Vizsla in ihm stecken könnten.

Für Deres suchen wir Menschen, die ihn sowohl geistig wie auch körperlich auslasten wollen, und ihm seinen festen Platz in einer Familie geben, damit dieser große Junge sich wirklich zuhause fühlen kann und seine anfängliche Scheu überwinden kann.

Sind Sie die Menschen, die gerade einen schönen Platz für einen großen Hund zu vergeben haben und haben Sie genug Geduld und Lust an Aktivitäten an der frischen Luft mit Hundekumpel?
Wenn Sie diese Fragen mit ja beantworten,  freue ich mich auf Ihren Anruf oder E-Mail.

Deres könnte geimpft, gechipt, kastriert und mit einem EU-Heimtierpass zu Ihnen reisen.

 

Deres wurde am 09.07.2020 negativ auf Herzwürmer getestet.

Video:
Video_2:
Vermittlung: Maike Jantzen
Telefon: 04623-187894
Mobil: 0170-1500754
Deres,jetztLenny benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

Zu finden in: vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.