"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Darwin

Titel: liebt Kuscheln
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 09/2020
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Gewicht: folgt
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleghyáza
Aufnahmedatum: 15.02.2022
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 2022/026
Beschreibung:

Mittlerweile liebt Darwin es ausgiebig zu kuscheln. Trotz seines jungen Alters ist er ein eher ruhiger und "leiser" Hund. Schauen Sie selbst im Video!

Darwin kam aus Kiskunfélegyháza ins Tierheim.
Zuvor streunerte er wochenlang durch die Straßen der Stadt und schlug sich alleine durch.
Mit Hilfe von tierlieben Menschen aus der Stadt wurde er letztlich doch aufgegriffen und konnte ins Tierheim umziehen.
Das Leben im Tierheim und der Trubel, den die vielen Hunde veranstalten, ängstigten ihn zunächst ein wenig.
Aber Darwin würde seinem Namen nicht gerecht, wenn ihn das über eine längere Zeit verunsichert hätte.
Nachdem er seine verständliche Verunsicherung abgelegt hatte, zeigt er sich im Umgang mit den Mitarbeitern des Tierheims als ein sehr lieber und freundlicher Hund.
Auch gegenüber ihm unbekannten Menschen zeigt er sich lieb und interessiert.

Im Rahmen der Betreuung im Tierheim wird mit den Hunden auch immer wieder ein wenig an der Leinenführigkeit gearbeitet. Das können natürlich immer nur kurze Versuche sein, weil mit allen anderen Hunden auch geübt werden soll.
Darwin findet das Laufen an der Leine noch etwas gruselig. Wer wollte es ihm verdenken, kannte er in seinem jungen Leben bislang vor allem das Streunern.
Mit den Hündinnen im Tierheim hat er bereits ein gutes Verhältnis aufgebaut. Eine Begegnung mit Rüden wurde noch nicht getestet, ist aber jederzeit nachholbar.

Für Darwin können sich unsere ungarischen Freunde sowohl ein Leben als Prinz aber auch als Mitglied eines Rudels vorstellen.

Darwin und ich suchen also nun nach einem Menschen oder einer Familie, der/die sich vorstellen kann/können, Darwin die wirklich schönen Seiten eines Hundelebens zu zeigen.
Menschen, die ihn konsequent, geduldig und liebevoll durch sein weiteres Leben begleiten.

Darwin bringt zu einem solchen Leben die besten Voraussetzungen mit. Er wird geimpft, gechippt, kastriert und entwurmt und natürlich auch im Besitz eines EU-Tierpasses sein.

Darwin wurde am 24.02.2022 positiv auf Herzwürmer getestet. Seine Behandlung hat bereits begonnen. 

 

Video:
Vermittlung: Birgit Schmitz
Mobil: 0174-8233772
Darwin benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Rüden bis 35 cm
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.