"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Napóleon

Titel: Bully mit Energie
vermittelt
Rasse: Französische Bulldogge
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2016
Farbe: Blau
Schulterhöhe: Ca 35 cm
Gewicht: Ca 11-12 kg
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 25.03.2022
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 2022/047
Beschreibung:

Napóleon kam aus dem Kiskunfélegyháza ins Tierheim, sein Besitzer wollte ihn nicht mehr.

Sein Charakter ist typisch für eine französische Bulldogge: treu, stur, lieb und lustig. Mit Hündinnen gibt es gar keine Probleme, bei Rüden wissen wir es nicht, das konnte das Tierheim noch nicht testen.

Er ist lieb, freundlich, menschenbezogen, aktiv und hat einiges an Energie für einen Bully. Er liebt es draußen zu schnüffeln und die Welt zu erkunden.

Wir suchen Menschen für ihn, die Erfahrungen mit der Rasse haben und wissen, was auf sie zu kommt, wo er genug Aufmerksamkeit, Liebe und Zuwendung bekommt.

Haben Sie sich in den jungen Mann verliebt, dann melden Sie sich.

Napóleon reist gechipt, geimpft, kastriert und mit EU Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Napóleon wurde am 28.04.2022 positiv auf Herzwürmer getestet. Seine Behandlung hat bereits begonnen.

Vermittlung: Martina Kurz
Mobil: 0173-7353318
Napóleon benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

Zu finden in: vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.