"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Lidi

Titel: Lidi
reserviert
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Juni 2011
Farbe: weiß mit schwarzen Flecken
Schulterhöhe: ca. 39 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 26.04.2017
Tierheim-Nr: 048/2017
Beschreibung:

 

update Juli 2019:

seit über zwei Jahren ist die muntere Lidi im Tierheim und die alten Bilder werden ihr in keinster Weise gerecht, deshalb gibt es neue Bilder im Inserat. Nicht wundern das sie so unterschiedlich sind, alle Bilder zeigen Lidi. Eine struppig-wuschlige lebensfrohe Hündin.

Was geblieben ist, ist das Lidi fidel, munter super, super lieb und sehr verschmust ist. So war sie schon immer erzählte die Tierheimleiterin. Eine fröhliche Begleiterin für ebenso liebenswürdige Menschen, die gerne spazieren gehen, im Garten spielen und Spass haben.

Vor Allem wünscht sich Lidi Menschen, die sie an ihrem Leben teilnehmen lassen und einfach nur glücklich sind, so eine tolle Hündin im Internet gefunden und adoptiert zu haben. 

Vorgeschichte:

Lidi spazierte den ganzen Tag vor dem örtlichen Krankenhaus herum. Ob sie dort ihren Menschen verloren hat oder ob dort gut an Futter zu kommen ist, wissen wir nicht.

Weil sie keinen Chip hatte und auch niemand nach ihr suchte, kam Lidi ins Tierheim. Sie sich dort eingelebt und auch Freundschaft mit Hunden geschlossen. Lidi ist Menschen gegenüber aufgeschlossen und anhänglich, kennt Halsband und Leine und ist munter und lustig.

Lidi ist zudem aufgeweckt und lernt sehr gern mit und von ihren Menschen. Schlau sieht sie ja auch aus mit der brillenartigen Gesichtszeichnung.

Für Menschen und Kinder ist  Lidi eine ganz liebe, fidele und lustige Begleiterin.

Ist bei Ihnen ein Körbchen frei? Haben sie Zeit und Freude am Zusammenleben mit solch einer kecken Hündin? Dann schreiben sie mir oder rufen an, wir klären das Formale und Lidi reist kastriert, geimpft und gechipt in ihr neues Zuhause.

Lidi wurde am 27.07.2017 positiv auf Herzwürmer getestet. Die Behandlung hat begonnen.
Ein zweiter Test am 14.03.2019 hat einen positiven Befund ergeben. Aus dem Befund wird deutlich, dass die Behandlung anschlägt.

In angemessener Zeit wird ein weiterer Kontrolltest gemacht.

Video:
Video_2:
Vermittlung: Gisela Kohl
Mobil: 0160-92177996
Lidi benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok