"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 05/2019
Farbe: blond
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 12.03.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2020
Farbe: schwarz, braun mit weißem Unterbauch
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 25.03.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01/20
Farbe: schwarz mit weißem Brustlatz
Schulterhöhe: ca. 25 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhaza
Aufnahmedatum: 03.03.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2019
Farbe: weiß
Schulterhöhe: wächst noch (ca. 38cm Stand März 20)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 08.03.2020
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Juni 2019
Farbe: weiß-grau
Schulterhöhe: ca. 60 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 20.01.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Oktober 2019
Farbe: golden
Schulterhöhe: ca. 35 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 14.01.2020
Videoanzeige
vermittelt
Rasse: Shar Pei? Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11/2019
Farbe: braun
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 22.01.2020
Videoanzeige
vermittelt
Rasse: Bolonka?Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03/2019
Farbe: weiß
Schulterhöhe: ca. 30cm)
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 07.01.2020
sucht wieder
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 08/2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Deutschland
Aufnahmedatum: 02.10.2019

Unser kleiner Gordon ist eine richtige Frohnatur geworden, auch dank der tollen Pflegestelle, die ihn nun liebevoll versorgt. Leider hat sich seine Urininkontinenz bisher nicht gebessert, gerade wenn Gordon spielt oder tobt verliert tröpfelt er ausgiebig vor sich hin. Daher ist auch der Verschleiß an Inkontinenzeinlagen enorm, ganze Packungen gehen da pro Tag drauf. Daher sammeln wir für unseren kleinen Gordon, damit er weiterhin trocken liegt, denn eine weitere Blasenentzündung könnte sich katastrophal auswirken.

Allerdings gibt es noch Hoffnung, mit der Pubertät und der damit verbundenen Aktivität der Prostata könnte sich die Inkontinenz bessern. Daumen drücken hilft also bestimmt auch.

Und wenn Sie den kleinen Gordon zusätzlich mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, helfen Sie uns sehr.

Was zuvor geschah:

Gordon war vermittelt und ist dort krank geworden. Er hat massive Probleme mit der Blase bekommen und sowohl die behandelnden Tierärzte als auch die Übernehmer waren damit überfordert.

Daher wurde Gordon in einer Tierklinik stationär aufgenommen und gründlich untersucht. Er hatte so eine schlimme Blasenentzündung, dass er nicht mehr lange ohne passende Therapie überlebt hätte, sein kleiner Körper hätte die Belastung nicht mehr lange ausgehalten.

Zum Glück für Gordon geht es ihm aber nun schon viel besser. Es wurde ein spezielles Antibiogramm erstellt und das passende Antibiotikum gegen den Entzündungskeim herausgesucht. Außerdem bekommt Gordon noch Präparate um die geschädigte Blasenschleimhaut wieder aufzubauen. Da der Keim recht hartnäckig ist, muss der Urin in regelmäßigen Abständen auf den Erreger untersucht werden.

Unser süßer Gordon ist durch tolle finanzielle Hilfe versorgt  ganz herzlichen Dank für die Unterstützung!

 

 

 

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 250€
Stand: 250€
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 40 cm (wächst noch)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 26.09.2019
Videoanzeige
vermittelt
Rasse: Dackel(?)-Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 05/2019
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 23.12.2019

Olivia ist ein junges, freundliches und ausgesprochen niedliches Dackelmädchen. Aber auch so ein hübsches Hundekind hat einen kleinen Makel, besser gesagt ein gesundheitliches Problem. Olivia hatte sogenannte Wolfskrallen. Meist sitzen diese zusätzlichen Krallen etwas erhöht und oft auch sehr locker, so dass immer die Gefahr besteht, dass sie einreißen oder auch ganz abreißen, was zu unschönen Verletzungen und Blutungen führt.

Damit es bei Olivia gar nicht erst so weit kommt, wurden die Wolfskrallen operativ entfernt und wo die Kleine schon einmal in Narkose lag, wurde sich auch gleich kastriert.

Olivia hat die OP gut überstanden, die Narben heilen und sie ist schon wieder ganz fröhlich unterwegs.

Wenn Sie Olivia mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, helfen Sie uns und der Kleinen sehr.

Klein-Olivia hat liebe Unterstützung gefunden und ist versorgt, ganz herzlichen Dank!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 110€
Stand: 110€
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 08/2019
Farbe: schwarz mit weißen Zeichnungen
Schulterhöhe: ca. 30 cm - wächst noch -
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 23.09.2019
Rasse: Zwergschnauzermix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07.2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 17.09.2019
Videoanzeige
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Nov. 2019
Farbe: braun-blond-weiß
Schulterhöhe: ca. 25 cm (Jan.2020) wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 14.01.2020
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11/2019
Farbe: beige
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 14.01.2020
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.