"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Vito

Titel: ausgesetzt
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11/2018
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca. 26 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 08.05.2019
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 045/2019
Beschreibung:

Vitó haben wir zusammen mit Vacak, Vackor und Valdó zwischen 2 Siedlungen, am Rand des Straßengrabens neben einer viel befahrenen Straße gefunden. Es war nicht leicht die 4 Hunde einzufangen, da alle sehr misstrauisch waren. Wer weiß, was sie schon in ihrem jungen Leben alles erlebt hatten?!

Einer von den Vieren konnte nur mit einer Lebendfalle eingefangen werden, bei den Anderen reichte eine leine bzw. ein Netz. Letztendlich konnten alle in die Sicherheit des Tierheimes gebracht werden.

Auf ihren ungepflegten kleinen Körpern waren enorm viele Zecken, Flöhe und Würmer. Das anfängliche Misstrauen verflog schnell. Sie begrüßen jetzt jeden fröhlich und verlangen gestreichelt zu werden.

Vitó ist lebhaft, aktiv, flink und hat scheinbar immer was zu tun. Er ist intelligent und folgsam und bindet sich schnell und stark an eine Person. Mit anderen Hunden versteht er sich gut.

Vitó braucht schnell eine Familie. die ihm alles beibringen kann, was ein Hund wissen muss.

Er ist sicher geeignet für eine Familie auch mit kleinen Kindern.

Wenn sie Interesse haben rufen sie mich schnell an und wir besprechen alles Weitere.

 

Vermittlung: Conni Wilschewski
Telefon: 02433-445671
Mobil: 0171-8306595
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok