"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Tibó

Titel: Tibó
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: Juni 2021
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 18 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 16.06.2021
Tierheim-Nr: 173/2021
Beschreibung:

 

Tibo und seine Geschwister hatten großes Glück im Unglück. Ausgesetzt lag er mit seinen sieben Geschwistern hilflos im Schilf. Ein ganzer Wurf Welpen, gerade einen Tag alt.

Ein kleines Kind fand beim draussen spielen die Welpen und brachte einen von ihnen mit nach Hause. Seine Eltern haben das Tierheim informiert, denn am Fundort waren sieben weitere Welpen. Einer war leider schon verstorben. Die sechs verbliebenen wurden mit viel Einsatz alle vier Stunden mit der Flasche gefüttert, bekamen die Bäuche massiert und wurden rund um die Uhr betreut. Trotzdem verstarben zwei weitere Welpen. 

Nun können die vier verbliebenen Geschwister selbstständig fressen und haben sich zu lustigen, verspielten, aufgeweckten Welpen mit durchaus unterschiedlichem Charakter entwickelt.

Allen gemeinsam ist ihr guter Bezug zu Menschen, Tibó ist der größte und ruhigste der vier Geschwister, ein richtig netter Kerl. Tibós Blick lässt die Menschen dahinschmelzen, er läuft ihnen gerne nach, ist sehr anhänglich und fröhlich. Er möchte sehr viel Aufmerksamkeit der Menschen, liebt es bei ihnen oder auf dem Schoß zu sitzen und sich genüsslich streicheln zu lassen. Tibó foppt seine Geschwister gerne, kann es aber gar nicht leiden, wenn er im Spiel unterliegt. Dann regt Tibó auch mal auf.

Nun sucht Tibó eine Familie, gerne mit vorhandenem, freundlich und souveränen Hund, die sich bewusst sind, dass solch toller kleiner Kerl, neben Freude rund zwei Jahre richtig Arbeit macht. Auch benötigt Tibó, bedingt durch die mutterlose Aufzucht guten Kontakt zu erwachsenen Hunden, sei es im neuen Zuhause oder im nahen Umfeld.

Hat der vergnügte Tibó ihr Interesse geweckt? Rufen sie mich an oder schreiben mir eine Mail, gerne bespreche ich mit Ihnen  alles Weitere. 

Tibó reist geimpft, gechipt und entwurmt mit seinem EU-Ausweis in sein neues Zuhause

Video:
Video_2:
Vermittlung: Gisela Kohl
Mobil: 0160-92177996
Tibó benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Welpen/Junghunde
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.