"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Nikosz

Lieber Nikosz, deinen Text brauche ich nicht schreiben. Deine Familie hat solch schöne Worte gefunden, denen ich nichts hinzufügen kann, außer, dass wir vom Pusztahundeteam euch viele schöne Jahre voller Freude und Liebe wünschen!

Es war immer klar das wir einen Hund haben wollten,  aber das er 1000 km von uns entfernt wohnt, nicht. Da war er, unser Nikosz, es war Liebe auf den ersten Blick. Erst über Facebook und dann, als wir ihn das erste mal in Orosháza gesehen haben. Der Ort, den du bis jetzt als dein zu Hause kanntest. Und nun sollte die Reise nach Deutschland beginnen.
Die erste Autofahrt zu dritt und dann 11 Stunden, aber das hast du ohne einen Mucks durchgestanden. Dann der erste Moment im neuen Zuhause war gar nicht einfach, alles riecht anders und dann sind da auch noch 3 Katzen. Ganz erschöpft und verängstigt, was dich erwartet, haben wir dich ins Haus reingetragen. Keinen Schritt wolltest du mehr gehen. Aber auch das hast du wieder gut gemeistert.

Die ersten Tage war alles noch ungewohnt, das Fressen schmeckt schon sehr gut,  aber die Gerüche im Haus und in meiner Umgebung sind nun anders.

Als die ersten Schritte alleine zu uns von dir kamen war das ein tolles Gefühl, zu sehen wie du immer mehr Vertrauen gewinnst.
Der erste Nachmittag in deinem geliebten Garten, wie viel Spaß es macht, dir zuzusehen, wenn du dich im Gras suhlst. Die erste Woche ist fast um und schon taust du immer mehr auf. Die erste große Parkrunde im Dorf und du hast schon eine Freundin gefunden. Deine Malu, eine 13 Monate alte Labradorhündin.

Wie toll du das machst und spielerisch zeigst, wieviel Liebe du in dir hast und brauchst. Jeden Tag mehr wächst das Vertrauen zu uns und die Freude, wenn wir alle wieder zusammen zu Hause sind, ist sehr groß.
Das Toben im Garten und die langen Spaziergänge genießt du in vollen Zügen. Auch deine Grenzen testet du schon gerne mal und zeigst stolz die Rute nach oben.

Schön das du jetzt ein Teil von uns bist❤️ Unser Nikosz🐶

P.S. Wir sind sehr dankbar über all das, was der Verein für uns bis jetzt getan hat und an alle die Nikosz so liebevoll in Orosháza versorgt haben. Danke, danke, danke!

 

Dicke Krauler von Conni

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.