"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2019
Farbe: schwarz mit weisser Brust und Pfoten
Schulterhöhe: ca. 30 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhaza
Aufnahmedatum: 23.09.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2019
Farbe: schwarz mit weisser Nase, Brust und Pfoten
Schulterhöhe: ca. 30 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhaza
Aufnahmedatum: 23.09.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2019
Farbe: weiß
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleghyáza
Aufnahmedatum: 26.09.2019

w

 

Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 35 cm (wächst noch)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 26.09.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2019
Farbe: hellbeige
Schulterhöhe: ca. 15 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhaza
Aufnahmedatum: 01.09.2019
vermittelt
Rasse: Labrador (Mix?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 05/2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 12.09.2019
Vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Mai 2019
Farbe: Braun - schwarz gestromt
Schulterhöhe: ca. 20 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 24.07.2019
Rasse: Drahthaar(?)-Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 05/2019
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 40 cm (wächst noch)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 30.07.2019
Rasse: DSH - Mix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11.2018
Farbe: schwarz - gelb
Schulterhöhe: z.Zt. 45 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 07.03.2019
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca.12/2018
Farbe: Rotbraun
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 20.05.2019

Da unsere süße Dingó, die ja bereits in Norddeutschland lebt, vorne ein bisschen "tiefer gelegt" ist, haben wir sie dem Tierarzt vorgestellt. Ihre Vorderbeine sind von Geburt an etwas zu kurz, was ihr einen besonderen Gang verleiht. In ihrer Beweglichkeit schränkt sie das allerdings überhaupt nicht ein, sie rennt, tobt und springt mit den anderen Hunden, ist aber auch sehr lieb und anhänglich.

Nun wurde Dingó also geröngt und es wurden keine Probleme mit den Hüft- oder Kniegelenken festgestellt. Auf den Röntgenbildern konnte man auch sehen, dass die Wachstumsfugen schon so gut wie geschlossen sind, viel größer wird die handliche Dingó also nicht werden.

Damit auch später möglichst keine Probleme auftreten bekommt Dingó regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Knochen, Bänder und Gelenke.

Wenn Sie die freundliche Hündin mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten,freuen wir uns sehr.

medizinische Behandlung

 
0%
Spendenbarometer
Ziel: 100€
Stand: 0€
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 02/2019
Farbe: Weiss
Schulterhöhe: ca. 45cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 11.06.2019
vermittelt
Rasse: DSH-Mix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03/2019
Farbe: schwarz/braun
Schulterhöhe: ca. 40 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 01.07.2019
vermittelt
Rasse: Japanischer Akita? Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 09/2018
Farbe: rot weiss
Schulterhöhe: ca. 50cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 18.06.2019
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 05/2019
Farbe: Schwarz mit weißem Brustfleck
Schulterhöhe: ca. 35 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 24.07.2019

Unsere kleine freundliche Elli hatte eine Blessur am hinteren Rücken. Eine Bissverletzung, nichts Gravierendes und wahrscheinlich im Eifer des Gefechtes mit ihren Welpenfreunden entstanden. Also eigentlich nicht weiter schlimm.

Aber so ganz ohne war es dann doch nicht, denn die Haut über den kleinen Bisskanälen hat sich ganz schnell wieder verschlossen, so konnten die Bakterien, die in die Tiefe gedrungen waren nicht heraus transportiert werden. Daher hat sich die Stelle leider entzündet und lokale Behandlung hat nicht ausgereicht.

So musste das kleine Hundemädchen kurz in Narkose gelegt werden, die Entzündungen wurden eröffnet, die Wundränder aufgefrischt, die Verletzung sorgfältig gereinigt und gespült und dann vernäht. Jetzt heilt alles ganz wunderbar und Elli hat den Eingriff prima überstanden. Sie bekommt nun noch eine Antibiose und dann ist alles bald vergessen.

Wenn Sie die tapfere Kleine mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, freuen wir uns sehr.

Unsere kleine Elli ist versorgt, ganz herzlichen Dank! 

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 210€
Stand: 210€
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2019
Farbe: tricolor
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 23.08.2019
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok