"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)


Carola Linke lebt mit ihrem Mann, zwei Hunden aus Ungarn und einer Katze aus einem deutschen Tierheim nahe der Grenze zu Dänemark im Norden Schleswig - Holsteins. Durch die Unterbringung ihrer ersten Hunde in Angelika Winzers Hundepension wurde Carola auf das Projekt Pusztahunde aufmerksam und bot sich bald als Ersatzfahrer in Notfällen für die Transporte und auch als Vorkontrolle an. Nach den ersten Transporten gefiel ihr der Verein und seine Arbeitsweise mit den Tieren so gut, dass sie gerne mehr dafür tun wollte und sich als Vermittler zur Verfügung gestellt hat. Hierbei liegen ihr die schwierigeren Fälle, die auf Grund von Rasse, Fellfarbe oder Ängsten bzw. Unverträglichkeiten kaum eine Chance auf Vermittlung haben besonders am Herzen. Carola ist inzwischen als Vermittler, Fahrer und bei Bedarf auch als Vorkontrolle für uns tätig und hat daran sehr viel Freude und das gute Gefühl, etwas Positives zu bewegen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!| Mobil 0160-7842226

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.