"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)


Martina kommt aus dem schönen Mittelfranken und wohnt hier mit ihren 2 Hunden Bella und Lucy. Auf die Pusztahunde ist sie durch ihre Freundin Raphaela gekommen, seitdem verfolgt sie den Verein mit großem Interesse. Martina wollte schon immer einen eigenen Hund und hat dann im April 2017 ihre Hündin Bella vom uns adoptiert, 4 Monate später hat sie im Internet ihre 2 Hündin Lucy, aus dem Tierheim Orosháza, auf der PPH-Vermittlungsseite gesehen und war schockverliebt. Am 11.11.2017 kam Lucy zu ihr und machte ihr Duo perfekt.

Seit 4 Jahren ist Martina aktiv im Tierschutz und macht Vor- und Nachkontrollen für viele verschiedene Vereine. Dann hat sie sich entschlossen dem Projekt Pusztahunde ihre aktive Hilfe anzubieten und unterstützt das Team nun als besondere Ansprechpartnerin für die Plattnasen.

Martina ist im Bereich Vermittlung tätig.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Tel. 0173-7353318

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.