Projekt-Pusztahunde e.V., Roy 3, 24392 Süderbrarup info@projekt-pusztahunde.de

Projekt Pusztahunde e.V.

Handeln statt Reden

 

Willkommen

Das Team vom Projekt-Pusztahunde e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, sich über unsere Arbeit und unsere Ziele zu informieren. Weiterlesen: Herzlich willkommen

Sugár

    Sonnenstrahl
    in Ungarn vermittelt
    Mischling
    Hündin
    ca.Mai 2017
    weiß, schwarz
    ca.40 cm
    ca. 11 kg
    nein
    Tierheim Orosháza
    21.05.2020
    nein
    057/2020

    Sugár bedeutet auf deutsch Strahl, und ein Sonnenstrahl ist die nette, freundliche Hündin auch. Zu ihrem Leidwesen ist/war ihr Besitzer leider zu alt, um sich weiter um seine Hunde kümmern zu können. So kam Sugár zusammen mit ihrem Gefährten ins Tierheim Orosháza.

    Hier angekommen, zeigt sich den Mitarbeitern eine aufgeweckte, aktive und kluge Hündin, deren Aufmerksamkeit so schnell nichts entgeht. 
    Sugár liebt es sehr bei den Menschen zu sein, und so meldet sie dann diesem auch, wenn sie etwas ihr unbekanntes in dessen Nähe wahr nimmt.

    Ihr Körbchen ist ihr allerdings auch sehr wichtig und so schläft sie brav die ganze Nacht in ihm. Auch wenn sie mal alleine ist oder sein will, zieht sie sich gerne in dieses zurück. 
    Das allein sein ist für Sugá kein Problem. Es wir gesagt, sie sei dann ganz ruhig und macht auch nichts kaputt.

    Sugár wird weiterhin als recht folgsame Hündin beschrieben, die alles richtig machen will. Manchmal ist sie dabei aber etwas dickköpfig und versucht den Menschen von ihrem Vorhaben zu überzeugen, ist jedoch immer kompromissbereit. Spricht man dann etwas strenger mit ihr ( zu dem sie allerdings kaum Anlass gibt), beschwichtigt sie sofort.
    Beim Halsband an der Leine gehen jedoch gibt sie noch nicht nach, dass mag sie so gar nicht. Zur Zeit wir aber wird mit einem Geschirr geübt, was schon ganz gut klappt.

    Mit anderen Hunden kommt Sugár gut aus, bevorzugt die Rüden aber doch ein bisschen. Hündinnen sollten nicht zu dominant sein, und auf Katzen kann Sugár auch gerne ganz verzichten.

    Gesucht wird für sie ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die ihr Zeit geben sich einzuleben. Dann ist sie eine wunderbare, liebe und lustige Begleiterin.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Sie den Kontakt entweder per Mail oder Telefon zu mir aufnehmen würden. Dann besprechen wir gerne alles, was zu einer Übernahme gehört persönlich miteinander.

    Sugár reist gechipt, geimpft und mit EU Heimtierpass.

    Sugár wurde am 28.10.2020 negativ auf Herzwürmer getestet.

    Carola Linke
    Mobil: 0160 7842226
    c.linke@projekt-pusztahunde.de

    Zu finden in: in Ungarn vermittelt
    Unsere aktuellen Spendenprojekte:
    Pensionskosten für Langzeit-Insassen
    • Celeste benötigt noch 680€.

    • Omar benötigt noch 650€.

    • Linda Foxi benötigt noch 820€.

    • Dali ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • James Bond ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Derek ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Venezia ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Laura ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Gyopi ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Ozzy befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Kacat befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

    • Jimbo hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

    • Simon durfte bereits in ein eigenes Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf James Bond über.

    • Himba durfte direkt in sein neues Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf Derek (400€) und Venezia (500€) über.

    • Dean ist im März in ein eigenes Zuhause gereist.

    • Ronny reist im Mai in sein neues Zuhause.

      124   135

      Hundefutter für Juli

      Ziel: 3230 €

      Spendenbarometer


      Stand: 845 €

      Unsere News

      • Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

        Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

        Wir geben Langzeitinsassen, die schon jahrelang im Tierheim in Ungarn auf ein Zuhause warten, die Chance ihres Lebens.
      • Kastrationsmarathon 2024

        Kastrationsmarathon 2024

        Unsere Kastrationsaktion in Orosháza und Kiskunfélegyháza kann Dank eurer tollen Unterstützung 2024 wieder weitergehen!
      • Geisterhunde aus Orosháza

        Geisterhunde aus Orosháza

        Im von uns betreuten Tierheim Orosháza befinden sich einige Hunde, die wir als „Geisterhunde“ bezeichnen, weil sie für Außenstehende bisher komplett unsichtbar geblieben sind.
      • Pflegestelle gesucht

        Pflegestelle gesucht

        Wir suchen immer wieder nach verantwortungsvollen und geeigneten Pflegestellen für unsere Hunde.
         

        Unser Team

        Alle Ansprechpartner finden sie hier 🔗

          Spendenkonto

          Kasseler Sparkasse

          BLZ: 520 503 53

          Konto-Nr.: 217001245

          IBAN: DE17 5205 0353 0217 0012 45
          BIC-/Swift-Code: HELADEF1KAS