Projekt-Pusztahunde e.V., Roy 3, 24392 Süderbrarup info@projekt-pusztahunde.de

Projekt Pusztahunde e.V.

Handeln statt Reden

 

Willkommen

Das Team vom Projekt-Pusztahunde e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, sich über unsere Arbeit und unsere Ziele zu informieren. Weiterlesen: Herzlich willkommen

Shenzi

    gutes Mädchen
    Schäferhund-Mischling
    Hündin
    geb. ca. 05/2018
    grau mit dunklerer Wolkung
    ca. 55 cm
    ca. 23 kg
    ja
    Tierheim Kiskunfélegyháza
    31.10.2023
    2023/145

    König der Löwen Fans werden sofort über diesen Namen stolpern. Shenzi! Das ist doch die Chefin der Hyänen?! Oweia… Unsere liebe Shenzi ist aber das glatte Gegenteil von der Clanführerin aus dem bekannten Disney-Film…  lassen Sie mich von ihr erzählen.

    Unsere Shenzi tauchte auf einen Fabrikgelände in der Nähe des Tierheims auf. Einer der dortigen Mitarbeiter wurde auf sie aufmerksam. Er wusste, dass dies kein Ort ist, an dem sich ein Hund aufhalten sollte. Also marschierte er kurzerhand los in Richtung des Tierheims. Und Shenzi trabte einfach hinter ihm her. Sie folgte ihm ohne Leine, einfach so, als ob sie wüsste, dass er ihr einen besseren Ort zeigen würden.

    Im Tierheim angekommen entdeckte man, dass Shenzi zwar nicht gechippt, aber immerhin tätowiert war. Doch leider, wie so oft, gibt es nirgendwo eine Registrierung. Niemand suchte nach ihr, niemand schien sie zu vermissen. Also wurde Shenzi aufgenommen und sucht nun ihre ganz eigenen Menschen, die sie an einen noch viel besseren Ort bringen – vielleicht ja sogar auf ein Sofa inmitten einem wunderbaren Fürimmerzuhause?  

    Shenzi ist – eben ganz anders, als die wilde und fiese Hyäne – ein absolut liebes und gutes Mädchen. Sie hat sich ganz schnell an das Leben im Tierheim gewöhnt. Mit ihren ca. 5,5 Jahren ist sie im besten Alter. Der manchmal doch anstrengenden Welpen- und Junghundezeit entwachsen, aber noch lange kein Senior. Sie ist eine eher stille, ruhige und einfach nur nette Hündin, problemlos, wie unsere lieben Kollegen vor Ort sie beschreiben. An der Leine laufen ist auch kein Thema bei ihr, sie kommt mit Rüden gut aus, Hündinnen werden noch getestet.

    Für Shenzi suchen wir nun Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind, die vielleicht Spaß an ein bisschen Sport mit dem Hund haben, damit das Schäfi-Hirn auch ausgelastet wird. Mantrailing, Obedience, Fährtenarbeit – ach, es gibt so vieles, das einen Schäferhund begeistern wird. Denn einen kleinen Job, eine Aufgabe, sollte jeder Schäferhund haben, damit er „hundherum“ glücklich und zufrieden sein kann.

    Haben Sie Lust ein bisschen aktiv zu sein? Haben Sie ein Herz für Schäfis? Kennen und lieben Sie diese loyalen, treuen Arbeitstiere? Dann melden Sie sich gerne bei mir. Ob per Mail, Telefon oder gleich per Online-Fragebogen – wir können dann alles Weitere persönlich besprechen.

    Shenzi tritt ihre Reise in ihr neues Zuhause selbstverständlich gechippt, geimpft, kastriert und mit ihrem EU-Heimtierausweis an.  

    Shenzi wurde am 10.11.2023 positiv auf Herzwürmer getestet. Ihre Behandlung hat bereits begonnen. Die Befunde auf Babesiose und Ehrlichiose waren negativ.

    Herzwürmer sind - wenn sie behandelt werden - nicht ansteckend. Weder für Mensch noch für Tier. Die Behandlungskosten (Slow-Kill-Methode) betragen ca. 15 Euro pro Monat. Shenzi hat keinerlei Symptome oder Einschränkungen durch die Herzwürmer. Es ist nur eine Frage der Zeit bis sie frei von Herzwürmern sein wird!




    Barbara Manthe-Villain
    Mobil: 01511-5347184
    b.manthe-villain@projekt-pusztahunde.de

    Bei Interesse an einer Adoption füllen Sie bitte unseren Online-Fragebogen aus:

    Online Fragebogen

    Shenzi bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft bei Annette E.

    Shenzi bedankt sich für die Übernahme der Kastrationspatenschaft bei einer anonymen Spenderin.


    Zu finden in: Hündinnen ab 50 cm
    Unsere aktuellen Spendenprojekte:
    Pensionskosten für Langzeit-Insassen
    • Celeste benötigt noch 300€.

    • Omar benötigt noch 650€.

    • Linda Foxi benötigt noch 820€.

    • Dali ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • James Bond ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Derek ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Venezia ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Laura ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Gyopi ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Ozzy befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Kacat befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

    • Jimbo hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

    • Simon durfte bereits in ein eigenes Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf James Bond über.

    • Himba durfte direkt in sein neues Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf Derek (400€) und Venezia (500€) über.

    • Dean ist im März in ein eigenes Zuhause gereist.

    • Ronny reist im Mai in sein neues Zuhause.

      124   135

      Hundefutter für Juli

      Ziel: 3230 €

      Spendenbarometer


      Stand: 845 €

      Unsere News

      • Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

        Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

        Wir geben Langzeitinsassen, die schon jahrelang im Tierheim in Ungarn auf ein Zuhause warten, die Chance ihres Lebens.
      • Kastrationsmarathon 2024

        Kastrationsmarathon 2024

        Unsere Kastrationsaktion in Orosháza und Kiskunfélegyháza kann Dank eurer tollen Unterstützung 2024 wieder weitergehen!
      • Geisterhunde aus Orosháza

        Geisterhunde aus Orosháza

        Im von uns betreuten Tierheim Orosháza befinden sich einige Hunde, die wir als „Geisterhunde“ bezeichnen, weil sie für Außenstehende bisher komplett unsichtbar geblieben sind.
      • Pflegestelle gesucht

        Pflegestelle gesucht

        Wir suchen immer wieder nach verantwortungsvollen und geeigneten Pflegestellen für unsere Hunde.
         

        Unser Team

        Alle Ansprechpartner finden sie hier 🔗

          Spendenkonto

          Kasseler Sparkasse

          BLZ: 520 503 53

          Konto-Nr.: 217001245

          IBAN: DE17 5205 0353 0217 0012 45
          BIC-/Swift-Code: HELADEF1KAS