"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Bubó

Titel: Alter Haudegen
sucht wieder
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Februar 2007
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 44 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 02.09.2015
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 127/2015
Beschreibung:

 

Update 8/2019:

Ganz dringend Gnadenbrotstelle für alten Haudegen gesucht!!!!!

Bubó war in Ungarn vermittelt. Er lebte auf einem großen Bauernhof im Gartenhäuschen und es ging ihm dort gut. Seine Besitzer sind alt und müssen ihren Bauernhof aufgeben und in eine Mietswohnung umsiedeln. Bubó kann dorthin nicht mit. Wir suchen nun ganz ganz dringend eine Stelle für ihn. Bis zum 10. September kann er in seinem alten Zuhause bleiben, dann muss er ins Tierheim umsiedeln. Dort ist er aber schon vor 2 Jahren nicht gut klar gekommen. Zu viele Hunde, zu viel Stress für den alten Knaben. Nun, 2 Jahre später, ist der Gute 12 Jahre alt und die erneute Umsiedelung ins hektische Tierheim wird ihm nicht gut tun.

Die Fotos stammen aus dem Jahr 2015. 4 Jahre später sieht man dem alten Jungen sein Alter natürlich noch deutlicher an. Neue Bilder habe ich noch nicht, da er noch im alten Zuhause ist.

Bubó ist ein Hund für Menschen, die Spaß an den charmanten Eigenschaften alter Hunde haben und ein weiches Körbchen, gutes Futter und viel Liebe zu bieten haben, und denen egal ist, wie lange der neue Kamerad Teil des Lebens sein wird. Qualität vor Quantität.

Bitte denken Sie darüber nach, ob Sie die Möglichkeit haben, Bubó im Winter seines Lebens zu begleiten.

Bubos Geschichte:

Bevor Bubó ins Tierheim kam, lebte er in einer sehr schlechten Anlage, in der die Hunde unversorgt in ihrem eigenen Dreck liegen müssen und in der es oft zu Verletzungen durch andere Hunde kommt.

Im Tierheim zeigt sich Bubó trotzdem freundlich, Menschen zugewandt, offen und lieb. Er kann sich gleichermaßen für Leckerchen wie für Streicheleinheiten begeistern. Dabei wahrt er seine Selbständigkeit und ist keine Klette, die einen auf Schritt und Tritt verfolgt.

Trotz seines Alters ist Bubó lebhaft und verspielt. Er freut sich über Beschäftigung und erweist sich dabei als gelehrig und intelligent.

Bubó mag seine Artgenossen, er kommt mit Hündinnen und Rüden gut aus und hat gerne Kontakt zu anderen Hunden.

Wenn Sie mit diesem sympathischen und angenehmen Begleiter Ihr Leben teilen wollen, dann mailen Sie mir oder rufen Sie mich an. Wir besprechen dann die weiteren Schritte.

Bubó mussten aktuell zwei Hauttumore entfernt werden. Sie finden ihn daher auch unter den Patenhunden.

Video:
Vermittlung: Nicole Halfenberg
Telefon: 02462-907664
Mobil: 0157-30214828

Bubó ist schon einige Jahre im Tierheim und ein ganz netter Kerl. Vor kurzem wurden bei dem lieben Rüden jedoch zwei Gewebszubildungen von den Tierheimmitarbeitern festgestellt. Beim Tierarztbesuch wurden dann zwei Hauttumore diagnostiziert, die zur Sicherheit operativ entfernt wurden.

Auch wenn Bubó nicht mehr der Jüngste ist, hat er die OP und die Nachsorge gut überstanden und erholt sich jetzt auf der Krankenstation. Dort ist es außerdem ein bisschen kühler, was den netten Senior sehr freut. Durch die liebevolle Fürsorge hat er auch gleich ein bisschen zugenommen, was für Bubó ebenfalls eine gute Sache ist.

Wenn Sie dem hübschen Bubó bei der Genesung helfen möchten, dann freuen wir uns über jede Unterstützung, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Der liebe Bubó ist nun versorgt, ganz herzlichen Dank für die Unterstützung!

Bubó benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 120€
Stand: 120€
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok