Projekt-Pusztahunde e.V., Roy 3, 24392 Süderbrarup info@projekt-pusztahunde.de

Projekt Pusztahunde e.V.

Handeln statt Reden

 

Willkommen

Das Team vom Projekt-Pusztahunde e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, sich über unsere Arbeit und unsere Ziele zu informieren. Weiterlesen: Herzlich willkommen

Balou

    Lieber Balou,

    dein erstes Frauchen, unsere ehemalige Teamkollegin Brigitte hat Dich von einem anderen Verein adoptiert. Du warst nicht nur ein Angsthund, nein du warst ein Panikhund. Im Laufe der Zeit und mit passenden Gesellschaftshunden hast du einen Großteil deiner Ängste abgelegt. Dann verstarb dein Frauchen leider plötzlich und unerwartet im Dezember letzten Jahres. Die jüngere und viel zutraulichere Hündin mit der du zusammen gelebt hast war schnell vermittelt und so kamst du alleine in die Tierpension in Süderbrarup. Für dich brach eine Welt zusammen...... Im Frühjahr kam für 3 Monate einer unserer vermittelten Pusztahunde in die Tierpension. Ihr freundetet euch an und als dein Kumpel abgeholt wurde, durftest du dort ein paar Tage später als Pflegehund einziehen. Ich habe gehofft, das es dein Für-immer-Zuhause werden kann. Aber leider habt ihr euch nach ein paar Monaten nicht mehr vertragen und du musstest wieder in die Tierpension...... Im September meldete sich dann deine Familie bei mir. Sie machten Urlaub in der Region. Nach dem sie dich kennen gelernt hatten, war klar: sie wollten dich adoptieren. Das Team der Tierpension hatte einen guten Eindruck von ihnen und war ganz erstaunt, wie zutraulich du gleich gewesen bist. Das ist sonst gar nicht deine Art. So ließ ich mir jede Menge Fotos von dem Zuhause schicken und wir haben lange telefoniert. Zu deiner Familie gehören ein paar Katzen, aber das ist ja kein Problem für dich. Wir vereinbarten einen Termin an dem auch ich deine Menschen persönlich kennen lernen konnte. Ich hatte ebenfalls ein gutes Gefühl und so durftest du ausziehen. Die ganze Fahrt nach Hause hast du gehechelt, aber sobald ihr angekommen ward, war alles gut und du hast den Garten erkundet. Du hast gleich gefressen und auch der erste Kontakt mit den Katzen verlief gut. Das Zusammenleben hat sich weiter immer besser entwickelt. Du hast auch schon andere Familienmitglieder kennen gelernt und hast gar nicht gefremdelt. Stück für Stück kommst du immer besser an, kannst auch gut mal alleine bleiben. Laut deinem Frauchen fühlst du dich richtig wohl dort. Ab und zu bekommst du deine lustigen 5 Minuten und tobst lustig durch den Garten. Inzwischen bist du richtig verschmust und dein Frauchen sagt, unsere Vermittlungsaktion ist ein voller Erfolg!

    Dein Frauchen wird mir bestimmt weiter Infos und Fotos schicken, darüber freue ich mich sehr, Balou im Glück.

    Angelika und die das Pusztahunde-Team


    Zu finden in: Zuhause gefunden
    Unsere aktuellen Spendenprojekte:
    Pensionskosten für Langzeit-Insassen
    • Linda Foxi benötigt noch 730€.

    • Omar ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Celeste ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Dali hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

    • James Bond hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

    • Derek ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

    • Venezia ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Laura ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Gyopi hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

    • Ozzy befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

    • Kacat befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

    • Jimbo hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

    • Simon durfte bereits in ein eigenes Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf James Bond über.

    • Himba durfte direkt in sein neues Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf Derek (400€) und Venezia (500€) über.

    • Dean ist im März in ein eigenes Zuhause gereist.

    • Ronny ist im Mai in ein eigenes Zuhause gereist.

      124   135

      Hundefutter für August

      Ziel: 3230 €

      Spendenbarometer


      Stand: 1980 €

      Unsere News

      • Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

        Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

        Wir geben Langzeitinsassen, die schon jahrelang im Tierheim in Ungarn auf ein Zuhause warten, die Chance ihres Lebens.
      • Kastrationsmarathon 2024

        Kastrationsmarathon 2024

        Unsere Kastrationsaktion in Orosháza und Kiskunfélegyháza kann Dank eurer tollen Unterstützung 2024 wieder weitergehen!
      • Geisterhunde aus Orosháza

        Geisterhunde aus Orosháza

        Im von uns betreuten Tierheim Orosháza befinden sich einige Hunde, die wir als „Geisterhunde“ bezeichnen, weil sie für Außenstehende bisher komplett unsichtbar geblieben sind.
      • Pflegestelle gesucht

        Pflegestelle gesucht

        Wir suchen immer wieder nach verantwortungsvollen und geeigneten Pflegestellen für unsere Hunde.
         

        Unser Team

        Alle Ansprechpartner finden sie hier 🔗

          Spendenkonto

          Kasseler Sparkasse

          BLZ: 520 503 53

          Konto-Nr.: 217001245

          IBAN: DE17 5205 0353 0217 0012 45
          BIC-/Swift-Code: HELADEF1KAS