"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Caroline

Titel: Listenhunde-Glück gesucht
Rasse: AmStaff-Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: Ca. 08/2019
Farbe: Schwarz, weiß
Schulterhöhe: Ca. 50 cm
Gewicht: Folgt
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 10.01.2021
Listenhund: ja
Tierheim-Nr: 2021/009
Beschreibung:

Die hübsche Caroline ist in Kiskunfélegyháza gestreunt, sie wurde seitens des Tierheimes gesichert.

Caroline zeigte sich im Tierheim angekommen direkt als sehr freundlicher, lieber und menschenbezogener Hund. 

Die Gesellschaft von Menschen bedeutet ihr viel. Sie sucht diese wirklich aktiv, daher ist ihr der Umgang mit den Mitarbeitern vor Ort sehr wichtig. Sie folgt ihnen auf Schritt und Tritt und versucht Streicheleinheiten zu ergattern. 

Caroline ist noch ein junger Hund, daher ist sie lebhaft - möchte aber unbedingt gefallen und zeigt sich somit als sehr folgsam. Daher wird es auch ein Leichtes sein, ihr das Hunde 1x1 beizubringen, damit aus unserer Hübschen mal ein klasse alltagstauglicher Familienhund wird. 

Caroline ist rundum ein toller Hund. Ihr Leben könnte schon lange so schön sein....eine eigene Familie, ein tolles Heim, ein warmer Platz, viel Liebe und Geborgenheit....

Aber wie sieht das Leben der schwarz-weißen lieben Dame stattdessen aus?

Ein kleiner Zwinger, Beton unter den Pfoten. Hitze im Sommer, Nässe im Herbst und eisige Kälte und schneidender Wind im Winter. Und die Chance, dieses Leben hinter sich zu lassen? Tendiert gegen Null.

Und das nur, weil in Carolines Gesicht eindeutig die Zugehörigkeit zu den sogenannten Listenhunden unverkennbar ist. Damit ist Carolines Schicksal so gut wie besiegelt und sie wird ihr Leben im Tierheim fristen müssen. Denn Listenhunde oder ihre Mixe dürfen nicht nach Deutschland vermittelt werden.

Es geht dabei nicht um das Wesen des Hundes, ob er so menschenbezogen, freundlich und lieb ist wie Caroline, nein, es geht nur um das äußere Erscheinungsbild.

Wie bitter für die liebe Maus. Und bitter auch für uns, so tolle Hunde im Tierheim leiden zu sehen. Wir können für das körperliche Wohl einigermaßen sorgen, den Magen füllen, Gesundheitsvorsorge betreiben und durch ein kleines Mäntelchen etwas mehr Wärme in kalte Tage bringen. 

Dabei wäre ein eigenes Zuhause das Schönste, was wir uns für Dich vorstellen können, liebe Caroline. Und Du siehst das sicher genauso.

Trotz ihres wunderbaren Wesens dürfen wir unsere Caroline aufgrund ihrer Rasse nicht nach Deutschland vermitteln. Das zukünftige Zuhause von unserem netten Mädchen kann daher nur in einem Land wie Österreich, der Schweiz oder den Niederlanden sein, in denen die Einfuhr dieser Hunde erlaubt ist. Sollten sie Interesse haben und in einem dieser Länder leben, schreiben Sie mir gerne eine Mail!
In diesem Fall leisten wir nur Vermittlungshilfe - die Vermittlung erfolgt direkt durch das ungarische Tierheim, wir unterstützen sie aber gerne dabei.


Bei Ausreise ist Caroline natürlich gechippt, geimpft und kastriert.

Caroline wurde am 21.01.2021 negativ auf Herzwürmer getestet.

 

Video:
Vermittlung: Eileen Engel
Telefon: 0152-06227837
Caroline benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.