Projekt-Pusztahunde e.V., Roy 3, 24392 Süderbrarup info@projekt-pusztahunde.de

Projekt Pusztahunde e.V.

Handeln statt Reden

 

Willkommen

Das Team vom Projekt-Pusztahunde e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, sich über unsere Arbeit und unsere Ziele zu informieren. Weiterlesen: Herzlich willkommen

PPH sagt DANKE für die großzügige Spende – und möchte Aufmerksam machen auf unsere Patenhunde!

28.06.2024
Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

sagen wir wie es ist – wir benötigen Spenden für unsere Patenhunde. Das hat auch eine liebe Übernehmerin von uns mitbekommen und so wurden bei einer Privatfeier, welche der Chef von der Übernehmerin von Norá in unregelmäßigen Abständen durchführt, freiwillige Spenden gesammelt. Im Rahmen dessen kam ein Spendenbetrag in Höhe von ca. 500 Euro zusammen und - es wird noch besser: dieser wurde nochmal großzügig aufgerundet!

Patenhunde sind aktuell Hunde wie Viki, sie hat von Beißattacken anderer Hunde tiefe Bisswunden und einen zweifachen Bruch des rechten Hinterbeines „mit ins Tierheim gebracht“. Viki wurde inzwischen zweifach operiert und die OP- und Ärztekosten belaufen sich auf mittlerweile 1.280 Euro.

Oder unser Szikra Pointer, er hat aufgrund erhöhtem Augeninnendruck und einem sekundären Glaukom (grüner Star) eine Augen-OP benötigt – Kosten mit Nachsorge 600 Euro.

Leider gibt es derzeit noch viel mehr dieser behandlungsbedürftigen Erkrankungen und Kosten, die unser Konto sprengen. Ihr findet unsere Patenhunde in der Rubrik „So können Sie helfen“ > Patenschaften > Pate gesucht:

Pate gesucht (projekt-pusztahunde.de)

Leider decken unsere Spenden aktuell neben den sonstigen Tierarzt-, Tierheim-, Unterbringungs- und Futterkosten der über 300 Hunde nicht auch noch diese Kosten. Daher sind wir auf Patenschaften für ebendiese Hunde dringend angewiesen.

Und, was sollen wir sagen – manchmal bekommt man unter die Arme gegriffen, wenn man es am wenigsten erwartet: Die liebe Übernehmerin von Norá und ihr tierlieber Chef Stefan Gutsmidl vom Küchenstudio Gutsmidl, haben das mitbekommen und bei einer Privatfeier, welche Herr Gutsmidl in unregelmäßigen Abständen organisiert und zusammen mit lokalen Bands durchführt, Spenden für unseren Verein und die Patenhunde gesammelt! Es kamen im Rahmen dessen freiwillige Spenden in Höhe von ca. 500 Euro zusammen!

Und da der Organisator der Privatfeier, Herr Gutsmidl, ebenfalls ein sehr großer Tierfreund ist, rundete er diese ohnehin schon respektable Spendensumme auf die großartige Summe von 1.000 Euro auf und lies uns diese bzw. vielmehr unseren Patenhunden zugute kommen! 

Die Scheckübergabe von Herrn Gutsmidl und seinem wunderschönen Schäferhund Pacco an (in Vertretung für uns) Norás Übernehmerin wurde natürlich auch fotografisch festgehalten!

Wir sagen hiermit an dieser Stelle vielen herzlichen Dank, auch im Namen der Patenhunde, denen das Geld zugute kommt!

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde, jeder Euro zählt. Schaut gerne mal bei unseren Patenhunden rein, wir freuen uns über jegliche Unterstützung. Hier könnt ihr den Patenschaftsantrag, mit dem einmaligen Spendenbetrag eurer Wahl, ausfüllen:

Patenschaftsantrag (projekt-pusztahunde.de)

Nur mit Eurer Hilfe können wir die dringend benötigten Ressourcen bereitstellen, medizinische Versorgung gewährleisten und sichere Unterkünfte für unsere Tiere schaffen. Jede Spende trägt dazu bei, das Leben der Tiere nachhaltig zu verbessern und ihnen eine zweite Chance zu geben.

Gemeinsam können wir viel bewegen und die Welt für unsere tierischen Freunde ein Stück besser machen.

DANKE!

Euer Pusztahunde-Team

Unsere aktuellen Spendenprojekte:
Pensionskosten für Langzeit-Insassen
  • Linda Foxi benötigt noch 730€.

  • Omar ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Celeste ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Dali hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

  • James Bond hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

  • Derek ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Venezia ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Laura ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Gyopi hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

  • Ozzy befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Kacat befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

  • Jimbo hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

  • Simon durfte bereits in ein eigenes Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf James Bond über.

  • Himba durfte direkt in sein neues Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf Derek (400€) und Venezia (500€) über.

  • Dean ist im März in ein eigenes Zuhause gereist.

  • Ronny ist im Mai in ein eigenes Zuhause gereist.

    124   135

    Hundefutter für August

    Ziel: 3230 €

    Spendenbarometer


    Stand: 1980 €

    Unsere News

    • Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

      Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

      Wir geben Langzeitinsassen, die schon jahrelang im Tierheim in Ungarn auf ein Zuhause warten, die Chance ihres Lebens.
    • Kastrationsmarathon 2024

      Kastrationsmarathon 2024

      Unsere Kastrationsaktion in Orosháza und Kiskunfélegyháza kann Dank eurer tollen Unterstützung 2024 wieder weitergehen!
    • Geisterhunde aus Orosháza

      Geisterhunde aus Orosháza

      Im von uns betreuten Tierheim Orosháza befinden sich einige Hunde, die wir als „Geisterhunde“ bezeichnen, weil sie für Außenstehende bisher komplett unsichtbar geblieben sind.
    • Pflegestelle gesucht

      Pflegestelle gesucht

      Wir suchen immer wieder nach verantwortungsvollen und geeigneten Pflegestellen für unsere Hunde.
       

      Unser Team

      Alle Ansprechpartner finden sie hier 🔗

        Spendenkonto

        Kasseler Sparkasse

        BLZ: 520 503 53

        Konto-Nr.: 217001245

        IBAN: DE17 5205 0353 0217 0012 45
        BIC-/Swift-Code: HELADEF1KAS