"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Aktion Alter Hund - Na und !
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01/2009
Farbe: grau
Schulterhöhe: ca. 50cm
Gewicht: folgt
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle Ungarn
Aufnahmedatum: 01.09.2021
reserviert
Alter Hund- Na und !?
Rasse: Chow/Sharpei Mix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07/2012
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht: 20 -23 kg
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 05.07.2021
Videoanzeige
reserviert
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01/2022
Farbe: braun mit weißer Brust
Schulterhöhe: ca. 15 cm, wächst aber noch
Gewicht: xxx
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleghyáza
Aufnahmedatum: 01.03.2022

Im Alter von wenigen Wochen wurde Helene gemeinsam mit ihrem Brüderchen Hubert bei eisigen Temperaturen in einem Pappkarton an einem Radweg deponiert. Wären die beiden nicht von Tierfreunden gefunden und zu unseren Kollegen gebracht worden, hätten sie keine Überlebenschance gehabt.

So mussten die beiden Zwerge mit Babyfutter aufgepäppelt werden und bekamen Vitaminpräparate. Auch aktuell werden sie noch mit Spezialfutter aus der Dose versorgt, da sie einfach noch zu klein/jung sind, um das im Tierheim Kiskunfélegyháza standardmäßig gegebene Futter zu vertragen.

Haben die beiden kleinen Schätze auch ihr Herz berührt? Dann helfen sie uns doch bitte mit einer einmaligen Spende oder einer Patenschaft, die entstandenen Kosten zu begleichen!

Eine liebe Unterstützerin hat spontan den gesamten benötigten Betrag gespendet - Helene und Hubert sind somit bereits versorgt. Herzlichen Dank für die Hilfe!

Spezialfutter


Ziel: 65 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 65 €

reserviert
Rasse: Akita
Geschlecht: Hündin
geboren: Oktober 2017
Farbe: weiß
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Gewicht: 35 - 40 kg, genaues Gewicht folgt
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 19.11.2021

 

 

      

Videoanzeige 04/2022
Reserviert
Rasse: Mischling (Puli)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 10/2014
Farbe: Schwarz
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht: wird nachgetragen
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 03.02.2022

Pulimischlingsrüde Egon war nicht nur komplett verwahrlost und auf sich alleine gestellt, er wurde auch noch von anderen Hunden angegriffen und trug schwere Bisswunden davon.

Anfänglich konnte er im Tierheim Kiskunfélegyháza auf Grund der Verletzungen seine Hinterbeine nicht bewegen und war – vermutlich auch wegen der starken Schmerzen – geradezu apathisch. Er wurde geröntgt, seine Wunden wurden gesäubert und tierärztlich versorgt und er bekam Antibiotika und Steroide um die starke Entzündung der Wunden in den Griff zu bekommen.

Inzwischen kann Egon seine Hinterbeine wieder problemlos benutzen und seine Verletzungen heilen zusehends. Trotz seiner traumatischen Erlebnisse ist Egon mittlerweile aufgetaut. Die Tierheimmitarbeiter meinen, dass er sich lebendig, freundlich und neugierig präsentiert, ja mitunter sogar ausgelassen und fröhlich wirkt.

Möchten sie diesen lieben kleinen Hundemann bei seiner vollständigen Genesung unterstützen? Dann übernehmen sie doch bitte eine Patenschaft für Egon oder lassen sie uns eine einmalige Spende zukommen!

Durch ihre Unterstützung sind die Kosten für Egon bereits gedeckt - vielen lieben Dank für die großartige Hilfe!

medizinische Behandlung


Ziel: 90 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 90 €

Videoanzeigen
reserviert
Rasse: Majzli-Mix?
Geschlecht: Hündin
geboren: ca.12/2020
Farbe: grau
Schulterhöhe: ca.45 cm
Gewicht: 11 kg 04/2022
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Orosháza
Aufnahmedatum: 28.02.2022
reserviert
Rasse: Old english Bulldog-Mix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 04/2021
Farbe: Braun-weiß
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Gewicht: x
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 07.03.2022

Trevor wurde neben einer vielbefahrenen Straße in einem Graben liegend gefunden und kam so in das Tierheim von Kiskunfélegyháza. Zu diesem Zeitpunkt war er durch extreme Unterernährung, Unterkühlung, eine Babesioseinfektion und Parasitenbefall so geschwächt, dass er unfähig war, selbständig aufzustehen oder gar zu laufen. Der Anblick der großflächigen kahlen und durch eine Entzündung stark geröteten Stellen auf seiner Haut war nur schwer zu ertragen.

Umfangreiche tierärztliche Untersuchungen ergaben, dass der knapp einjährige Trevor an einem durch starken Flohbefall verursachten Ekzem, einer Pilz- und Bakterieninfektion der Haut, sowie an Rachitis litt. Letztere resultiert aus einem Kalzium- und Phosphatmangel oder mangelnder Bewegung während der Wachstumsphase und führt zu einer Deformation der Knochen. Diese sind viel zu weich und können das Knochengerüst nicht ausreichend abstützen. Das führt dazu, dass die Beine sehr krumm sind und sich die Hunde nicht richtig aufrecht halten können.

Unsere Tierschutzkollegen versuchen nun alles, um eine Besserung von Trevors Zustand zu erreichen. Neben hochwertigem Futter bekommt der junge Rüde Vitamine, ein spezielles Medikament zum Knochenaufbau, sowie ein Medikament zur Unterstützung der Leberfunktion.  

Gegen den Pilzbefall der Haut wird er regelmäßig mit einem Spezialshampoo gebadet. Inzwischen konnte Trevor schon etwas an Gewicht zulegen. Bis zu einer vollständigen Heilung seiner Haut wird noch viel Zeit vergehen. Um festzustellen, wie es um seinen Bewegungsapparat bestellt ist und wie man ihm weiterhin gezielt helfen könnte, sollen in Kürze auch noch Röntgenaufnahmen gemacht werden.

Das alles verursacht natürlich erhebliche Kosten. Wir wären daher sehr froh, wenn sie uns mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unter die Arme greifen würden. Bitte beweisen sie Trevor, dass er – erstmals in seinem Leben - jemandem etwas bedeutet, indem Sie uns ermöglichen, seine Behandlung zu bezahlen!

Eine liebe Spenderin hat den benötigten Betrag komplett übernommen, Trevor ist daher bereits versorgt. Herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung!

medizinische Behandlung


Ziel: 215 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 215 €

Videoanzeige
reserviert
Rasse: Mischling (Chow - Chow)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. März 2021
Farbe: Rotbraun
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht: folgt
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 14.09.2021
vermittelt
Rasse: Mischling (Terrier? Dackel?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 26 cm
Gewicht: folgt
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 20.01.2022
reserviert
Rasse: Französische Bulldogge
Geschlecht: Rüde
geboren: Ca 11/2020
Farbe: Weiß, Schwaz
Schulterhöhe: Ca 35 cm
Gewicht: Ca 10 kg
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 15.02.2022
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.