Projekt-Pusztahunde e.V., Roy 3, 24392 Süderbrarup info@projekt-pusztahunde.de

Projekt Pusztahunde e.V.

Handeln statt Reden

 

Willkommen

Das Team vom Projekt-Pusztahunde e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, sich über unsere Arbeit und unsere Ziele zu informieren. Weiterlesen: Herzlich willkommen

Danke für Ihre Unterstützung!

06.06.2017
Liebe Tierfreunde, wir möchten uns bei Ihnen/Euch für die erfolgreiche „Kampf den Herzwürmern“ -Aktion bedanken!

Unsere Team-Kollegen sind am 22.Mai nach Ungarn gereist und konnten 250 Scalibor Halsbänder an den Hund bringen. Für diese Aktion waren viele helfende Hände nötig aber die Anstrengung hat sich gelohnt. Für die nächsten 6 Monate sind die Hunde im Tierheim vor Mücken und Flöhen geschützt.

Damit ist ein wichtiger Schritt für den Kampf gegen die Herzwurmerkrankung getan.

Wir, und natürlich die Hunde in Ungarn, sagen ganz herzlich „Danke“.

Wir freuen uns, wenn Sie noch weiter für die Scalibor-Halsbänder spenden, denn das Geld für alle 250 Stück haben wir in der Kürze der Zeit natürlich nicht komplett zusammen bekommen. Wir haben einen Teil des Geldes aus Vereins-eigener Tasche vorgestreckt, damit alle unsere Hunde so schnell wie möglich einen guten Schutz erhalten. Daher müssen wir fleißig weiter sammeln, damit uns das Geld an anderer Stelle nicht ausgeht. Ein Halsband kostet 16,00 €. Es ist für eine wirklich gute Sache!

Ihr Team vom Projekt-Pusztahunde

Unsere aktuellen Spendenprojekte:
Pensionskosten für Langzeit-Insassen
  • Dali ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • James Bond ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Derek ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Venezia ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Laura ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Gyopi ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Ozzy befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Kacat befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

  • Jimbo hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

  • Simon durfte bereits in ein eigenes Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf James Bond über.

  • Himba durfte direkt in sein neues Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf Derek (400€) und Venezia (500€) über.

  • Dean ist im März in ein eigenes Zuhause gereist.

  • Ronny reist im Mai in sein neues Zuhause.

    49   117

    Hundefutter für Juni

    Ziel: 3230 €

    Spendenbarometer


    Stand: 315 €

    Unsere News

    • Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

      Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

      Wir geben Langzeitinsassen, die schon jahrelang im Tierheim in Ungarn auf ein Zuhause warten, die Chance ihres Lebens.
    • Kastrationsmarathon 2024

      Kastrationsmarathon 2024

      Unsere Kastrationsaktion in Orosháza und Kiskunfélegyháza kann Dank eurer tollen Unterstützung 2024 wieder weitergehen!
    • Geisterhunde aus Orosháza

      Geisterhunde aus Orosháza

      Im von uns betreuten Tierheim Orosháza befinden sich einige Hunde, die wir als „Geisterhunde“ bezeichnen, weil sie für Außenstehende bisher komplett unsichtbar geblieben sind.
    • Pflegestelle gesucht

      Pflegestelle gesucht

      Wir suchen immer wieder nach verantwortungsvollen und geeigneten Pflegestellen für unsere Hunde.
       

      Unser Team

      Alle Ansprechpartner finden sie hier 🔗

        Spendenkonto

        Kasseler Sparkasse

        BLZ: 520 503 53

        Konto-Nr.: 217001245

        IBAN: DE17 5205 0353 0217 0012 45
        BIC-/Swift-Code: HELADEF1KAS